0

Ubiquiti EdgePower: Maximale Leistungsfähigkeit des EdgePoint-Systems

EdgePowerLernen Sie EdgePower kennen. Die Lösung bietet zuverlässige Versorgung für die Modelle EdgePoint EP-R8 und EP-S16 sowie dedizierte PoE-Geräte.

Das Projekt Ubiquiti zeichnet sich durch sein universelles Modul-Design aus. Das Produkt ist mit zwei Taschen für Speisevorrichtungen ausgestattet. Eine der Taschen enthält das Modul AC-DC 54V, 150W. Für die zweite sind die optionalen Modelle AC-DC oder DC-DC dediziert.

ubiquiti-ac-dc-dc-dc

Um zusätzliche Leistung zu erzielen oder Redundanz zu sichern, wird empfohlen, zwei Module zu verwenden, die zusammen 300 W Ausgangsleistung erreichen, oder ein Modul als sog. Hot-Spare (Sicherungsmechanismus), der 150 W mit automatischem Backup bietet, zu nutzen.

edge-power

Dank dem intuitiven Konfigurations-Interface erfolgt die Verwaltung der Versorgungslösungen einfach und schnell. Für ferngesteuerte Überwachung und Konfiguration können diese an LAN angeschlossen werden.

Ein zusätzlicher Vorteil dieser Lösung ist eine hochqualitative Versorgungsleitung. Das Produkt liefert eine zuverlässige Versorgung für EdgePointGeräte. Es bietet 12 AWG (Kodierung für Drahtdurchmesser) von Kupferleitungen, die sich unter beliebigen Witterungsbedingungen bewährt haben und brandsicher sind.

wytrzymale-przewody-edgepower

Kontaktieren Sie unser Team, wir stellen Ihnen gerne das Angebot von Ubiquiti vor und helfen bei der Auswahl des richtigen Modells (Tel.: +49 (0) 89 2620 845 40, E-Mail: networking@senetic.de). Im Interesse der hohen Qualität unserer Leistung erweitern unsere Fachkräfte regelmäßig ihre Qualifikationen. Die Zertifikate, die unsere Qualifikationen bestätigen, sehen Sie auf unserer Seite. Kontaktieren Sie uns!

przykladowe-zastosowanie-edgepower

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.